Die Automatisierungsspezialisten aus Dresden

Tobias Reissmann

CEO

Dr. Hartmut Freitag

Geschäftsführer, Deutschland

James Guo

General Manager, China

Juan Guzman

General Manager, Mexiko

Die XENON Gruppe ist eine der führenden deutschen Hersteller von Automationsanlagen zur Montage und Prüfung von mechatronischen Produkten aus den Branchen Automotive, Elektronik und Medizintechnik. Als unabhängiger Systemintegrator liefert XENON modulare High-Tech Fertigungslinien an Kunden weltweit.

325

Mitarbeiter

 

3

Internationale Standorte

 

 

12

Awards

Findige Köpfe – Geschickte Hände

Die Komplexität unseres Geschäftsfeldes erfordert ein umfangreiches Fachwissen, das wir ständig erweitern und vertiefen. Als eingespieltes Team in einem harmonischen Betriebsumfeld finden unsere Ingenieure und Techniker kreative Lösungen und unterstützen unsere Kunden kompetent während des gesamten Projektverlaufs. Doch was uns zum Partner macht, ist mehr: der Anspruch, auch die schwierigste Aufgabe zum Erfolg zu führen.

Zahlen & Fakten

(Standort Dresden)

Geschäftsfeld Investitionen
  • Projektierung, Entwicklung und Bau von kundenspezifischen, schlüsselfertigen Anlagen zur Automatisierung von Fertigungsprozessen
  • Anzahl ausgelieferter Maschinen: > 1.500
  • Grundstücksflächen: 27.000 m²
  • Produktions- und Büroflächen: 15.000 m² in fünf Betriebsteilen im Gewerbegebiet Dresden Coschütz/Gittersee
  • Gesamtinvestitionen 2010 – 2017: > 14 Mio. €

 

Das sagen die Chefs

„Gelb ist die Farbe von XENON. „That’s automation“ der Anspruch unserer täglichen Arbeit. Deutsche Qualität, sächsisches Feinwerktechnik Know-how und die Leidenschaft für Automation vereinen wir in unseren internationalen Teams in Dresden (Deutschland), Suzhou (China) und Querétaro (Mexico).“

Tobias Reissmann

CEO

„Natürlich sind wir stolz auf die Entwicklung des Unternehmens, die gute Organisation, wirtschaftlichen Erfolg. Wenn aber Leidenschaft auf Technik trifft, ein professionelles XENON Team sich immer wieder neuen Herausforderungen stellt und diese meistert, jeder vor allem im Spaß an der Arbeitsaufgabe seine Motivation findet, dann ist das die wahre Quelle dafür, dass unsere Kunden zufrieden auf XENON-Anlagen produzieren.“

Dr. Hartmut Freitag

Geschäftsführer, Deutschland

„Wenn mich jemand fragt was wir bei XENON machen, lautet meine Antwort: „Wohlbefinden bei den Menschen erzeugen“. Daraufhin wird gefragt: „Wirklich? Aber wie?“. Die Antwort ist ganz einfach: Durch das Designen und Herstellen von AUTOMATION können wir mit intelligenten und effizienten internen Prozessen hochzufriedene Kunden gewinnen und das Wachstum in deren Unternehmen steigern. Das bedeutet wiederum mehr Geschäftschancen für uns. Dieser positive Kreislauf bringt Vorteile für alle Beteiligten: Mitarbeiter, Gesellschafter, Lieferanten und Kunden.“

Juan Guzman

General Manager, Mexiko