Zurück zur Übersicht

Ihre Aufgaben

Als Gruppenleiter (w/m/d) für Softwareentwicklung leiten Sie ein Team zur Entwicklung von Software zur Erfassung und Analyse von Produktions-, Betriebs- und Rezepturdaten und nehmen damit beim Ausbau der Digitalisierungsprodukte im Rahmen unserer „Industrie 4.0“-Strategie eine Schlüsselposition ein.

  • Einsatz einer Kombination aus Microsoft- und offenen Technologien (C#, MS SQL, HTML5, Git, Angular)
  • Weiterentwicklung der firmeneigenen Standards (Tools, Bibliotheken, etc.) auf Basis der Analyse projektspezifischer Kundenanforderungen
  • Datenaustausch mit MES- und ERP-Systemen
  • Nutzerzentrierter Entwurf von Bedienoberflächen
  • Personalplanung der eigenen Mitarbeiter und Kooperationspartner
  • Verantwortung für Qualität, Kosten- und Termintreue des Fachbereiches
  • Mitwirkung bei der Akquise von Mitarbeitern und Dienstleistern
  • Unterstützung des Vertriebs bei der Analyse von projektspezifischen Anforderungen und dem strategischen Ausbau von Digital Services
  • Berichterstattung an den Abteilungsleiter Steuerungsentwicklung

Das bringen Sie mit

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Informatik oder eines vergleichbaren Studienganges mit Schwerpunkt Softwareentwicklung
  • Mehrjährige Erfahrung im Software Engineering (Anforderungserhebung, Variantenvergleich, Test, Dokumentation)
  • Interesse an serviceorientierter Architektur, sowie modell- und testgetriebener Entwicklung
  • Selbständige und kreative Arbeitsweise
  • Bereitschaft zum Führen von Mitarbeitern und Übernahme von Verantwortung

Unser Angebot

  • Herausfordernde Projekte für weltweite namhafte Kunden in einem mittelständisch werteorientierten Unternehmen
  • Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben mit kurzen Entscheidungswegen
  • Ausführliche und sorgfältig betreute Einarbeitung
  • Fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten durch Projektverantwortung, als Fachspezialist oder als (Nachwuchs-)Führungskraft
  • Flexibles Arbeitszeitmodell
  • Finanzielle Beteiligung am Unternehmenserfolg
  • Attraktive Sozialleistungen wie z.B. arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Gesundheitsmanagement, Essensgeldzuschuss zur hauseigenen Kantine, kostenfreie Getränke, Jobticket, Übernahme der Kinderbetreuungskosten bis zur Einschulung

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins vorzugsweise per E-Mail im PDF-Format an:
bewerbung@xenon-automation.com

XENON Automatisierungstechnik GmbH
Personalabteilung
Heidelberger Straße 1
01189 Dresden

 Jetzt online bewerben